Folgen Sie dem "Korbacher Dackel"

Ein urtümliches Wesen weist Ihnen den Weg

Ein urtümliches Wesen, der „Procynosuchus“, prägt das Logo der GeoRadroute Ruhr-Eder. Sein Aussehen erinnert an das eines Hundes. Dieses säugetierähnliche Reptil wurde in der Korbacher Spalte gefunden. Daher wird er auch „Korbacher Dackel“ genannt. Er weist Ihnen an allen Kreuzungen und Wegegabelungen den rechten Weg. Zwischen Winterberg und Olsberg folgt die GeoRadroute dem RuhrtalRadweg, zwischen Allendorf und Hemfurth dem Eder-Radweg und zwischen Selbach und Korbach dem Ederseebahn-Radweg.

-