Loading...

Aussichtsturm Karlshöhe

GeoRadroute Ruhr-Eder / Toubiz POI / Aussichtsturm Karlshöhe




Der Aussichtsturm in Halver




Der Aussichtsturm im Winter mit Stadtpanorama




Das Stadtwappen ziert die Fassade




Aufragend in den Himmel - der Aussichtsturm in Halver




Der Aussichtsturm auf der Karlshöhe im Winter

Adresse

Aussichtsturm Karlshöhe

Frankfurter Straße 90

58553 Halver

Homepage

Auf einer Höhe von 23,5 Metern die Fernsicht vom Aussichtsturm Karlshöhe in Halver genießen.

Aktueller Hinweis: Bitte informieren Sie sich auf der Webseite der Einrichtung, ob und unter welchen aktuellen Bedingungen ein Besuch möglich ist.

Bereits 1893 auf der Karlshöhe (438,5 m über NN) in Halver erbaut, gilt der Aussichtsturm als das Wahrzeichen der Stadt Halver. Bei guter Sicht reicht der Blick von hier aus bis in das Bergische Land und rüber in Richtung Ebbegebirge. Beim Aussichtsturm handelt es sich um ein denkmalgeschütztes Gebäude.

Ein Besuch und Aufstieg auf den Turm ist nach Voranmeldung zu den genannten Öffnungszeiten möglich. Ihre Tickets können Sie vorab hier erwerben. 100, recht steile, Treppenstufen warten auf die Besucher, ehe diese eine einmalige Aussicht über das Sauerland und das Bergische Land genießen können.

An der Karlshöhe in Halver startet übrigens auch der tolle Rundwanderweg durch die "wilde Ennepe", sowie der Themenwanderweg "VolmeSchatz Freizeit - Rätselspaß für Groß und Klein" mit vielen tollen Rätseltafeln entlang der Wanderstrecke. Infotafeln rund um die Wege stehen am Startpunkt an der Karlshöhe bereit.

Alle Angaben ohne Gewähr!

Preise:

Personengruppe Eintritt Weiteres
Erwachsene 2,00 €
Kinder & Jugendliche Eintritt frei Gültig bis 16 Jahre

Öffnungszeiten:

Wochentag Von Bis
Samstag 14:00 16:00 Geöffnet Mai-Sep nach Voranmeldung

An folgenden Tagen geschlossen:

Von Bis
01.10.2021 30.04.2022 Etwaige abweichende Öffnungszeiten aufgrund guter Witterung möglich.
01.10.2022 30.04.2023 Etwaige abweichende Öffnungszeiten aufgrund guter Witterung möglich.