Loading...

Schutzhütte Hohe Schlade

GeoRadroute Ruhr-Eder / Toubiz POI / Schutzhütte Hohe Schlade

In unmittelbarer Nähe des Wanderparkplatzes "Hohe Schlade" liegt die gleichnamige Schutzhütte: unterhalb des Hilmesberges nördlich von Hesborn der Straße "Buchhagenweg" folgend.

Die Schutzhütte "Hohe Schlade" unmittelbar am gleichnamigen Wanderparkplatz gelegen, bietet eine idyllische Rastmöglichkeit z.B. zum Abschluss einer herrlichen Wanderung: Abseits von Hesborn zu erreichen, biegen Sie von der L 617 von Liesen kommend kurz vor der Firma Borbet links in den Buchhagenweg ein. Der Weg führt rechts und dann wieder links an der Firma vorbei. Immer geradeaus fahrend erreichen Sie den Wanderparkplatz und damit ebenso die Schutzhütte "Hohe Schlade" unterhalb des Hilmesberges.

Hier führt direkt der Sauerland Höhenflug vorbei.

Zahlreiche Wandermöglichkeiten eröffnen sich ab der "Hohen Schlade":

a) Ausgangspunkt für eine Wanderung / Abstecher während der Wanderung über den Sauerland Höhenflug zum Bollerbergturm

b ) eine rd. 12 km lange Wanderung von Hallenberg-Hesborn nach Hallenberg führt an dem Parkplatz "Hohe Schlade" vorbei. Hier weitere Details.

___________________________________

Koordinaten für das Navigationssystem (WGS 84):

GPS: N 51° 9' 8.0064 E 8° 36' 48.5316

UTM:32U 472967.004 5666824.009

___________________________________

Die Anlage gehört zum Naturpark Sauerland Rothaargebirge e.V. und wird von diesem gepflegt und instand gehalten.

Sollten Sie dennoch Verschmutzungen oder Beschädigungen feststellen, bitten wir Sie, uns dies via Mail an info@npsr.de mitzuteilen.

(Quelle: Naturpark Sauerland Rothaargebirge e.V.)

Preise:

Frei zugänglich / immer geöffnet