Loading...

Wanderportal Stauweiher Heinsberg

GeoRadroute Ruhr-Eder / Toubiz POI / Wanderportal Stauweiher Heinsberg

Der Wanderparkplatz Stauweiher Heinsberg - gelegen an der L713 zwischen Heinsberg und Hilchenbach - ist Ausgangspunkt Region Sauerland-Wanderdörfer - 1. Qualitätsregion Wanderbares Deutschland.

Der Wanderparkplatz "Stauweiher Heinsberg" ist der Einstiegspunkt für die "Qualitätstour Krenkeltal & Goldener Zapfen" (rd. 11 km lange Rundtour) und bietet zudem mit seiner idyllischen Lage eine erholsame Rastmöglichkeit.

Die Qualitätstour "Krenkeltal und Goldener Zapfen" bietet vielfältige Einblicke in die Natur und die Kulturgeschichte dieser Region. So z.B. bei der Rothaarsteig-Erlebnisstation "Aquädukt" und mit der Hörgeschichte "Dreiherrnstein" aus der Reihe "Grenzgeschichten hautnah", die die bewegte Geschichte vom Streit um Grund und Boden zwischen dem Erzbischof von Köln, dem Grafen von Nassau und dem Fürsten von Wittgenstein erzählt.

Für die mittelschwere Rundtour wird festes Schuhwerk empfohlen!

Vom Wanderparkplatz aus bieten sich weitere Wandertouren an: Über den Rothaarsteig-Zugangswege bietet sich eine Wanderung über den Rothaarsteig entlang der Heinsberger Heide und durch´s Schwarzbachtal zum Rhein-Weser-Turm (Aussichtsturm, Gastronomie) an.

Die Wanderinformationstafel gibt wertvolle Hinweise auf die vielfältigen Wandermöglichkeiten.

TIPP: Der Ort Heinsberg bietet Einkehrmöglichkeiten, Hotels/Pension/Rucksackherberge/Ferienwohnungen - und Anbindung an das beschilderte Wanderwegenetz einen idealen Ausgangspunkt für Wanderung am Rothaarsteig.

___________________________________

Koordinaten für das Navigationssystem (WGS 84):

GPS: N 51° 1' 41.0844 E 8° 9' 35.9784

UTM: 32U 441093.138 5653283.112

___________________________________

Die Anlage gehört zum Naturpark Sauerland Rothaargebirge e.V. und wird von diesem gepflegt und instand gehalten.

Sollten Sie dennoch Verschmutzungen oder Beschädigungen feststellen, bitten wir Sie, uns dies via Mail an info@npsr.de mitzuteilen.

(Quelle: Naturpark Sauerland Rothaargebirge e.V.)

Preise:

Frei zugänglich / immer geöffnet